Jugendfeuerwehr Rosenthal

Warum eine Jugendfeuerwehr?

Die Jugendfeuerwehr übernimmt wichtige Aufgaben im Bereich der allgemeinen Jugendarbeit. Sie veranstaltet verschiedene Freizeiten und Aktivitäten im Rahmen des Übungsdienstes, z.Bsp. Ausflüge und Spiele.

Die Jugendfeuerwehr ist eine Jugendabteilung der freiwilligen Feuerwehr und stellt am Ende die Möglichkeit nach erreichem des entsprechenden Alters und bei erlangen der Qualifikationen in den aktiven Feuerwehrdienst einzutreten.

JF_Übung

Interesse?

Du hast Interesse an der Jugendfeuerwehr und du bist zwischen 10 und 16 Jahren alt? Dann komm doch einfach mal zu einer unserer Übungen. Die aktuellen Termine findest du hier auf der Homepage oder im Schaukasten an der Feuerwehr.

 

Wir freuen uns auf dich!

JF_Übung2
Action in der JF!

Was erlerne ich in der Jugendfeuerwehr?

Du erlernst die Grundtätigkeiten im Feuerwehrdienst wie z. Bsp. die Art und den Einsatz von Feuerwehrgeräten, sowie die Übung von Geschicklichkeit, Beweglichkeit und Allgemeinwissen.

Durch die gemeinsamen Unternehmungen wie z. Bsp. Zeltlager, Ausflüge und Wettbewerbe wird auch der Aufbau des Zusammengehörigkeitsgefühls gefördert.

Allgemein umfasst die Arbeit in der Jugendfeuerwehr den Bereich der feuerwehrtechnischen Ausbildung sowie auch die allgemeine Jugendarbeit.

Heimat_LFV

Quelle: LFV RLP

Bambini-Gruppe


Du bist noch nicht 10 Jahre alt, möchtest aber trotzdem in der Feuerwehr dabei sein? Dann komm doch einfach zu unseren Übungen, denn wir haben auch eine Bambinigruppe für Kinder zwischen 6 und 9 Jahren.

Bei weiteren Fragen zur Jugendfeuerwehr wende dich bitte an

 

Jugendwart Johannes Eckel, Am Steinernen Kreuz 8

oder

stv. Jugendwart Tobias Eckel, Steinäckersiedlung 33